Geboren 1993 in Linz, wuchs in einer Musikerfamilie auf,

Volksschule in Würflach NÖ,

Unterstufe im BRG Neunkirchen NÖ 

 

2007 Posaunenstudium für Hochbegabte an der Universität für 

Musik und darstellende Kunst in Wien

 

2008 HTBLuVA Wiener Neustadt 

(höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Maschineningeneur

wesen-Automatisierungstechnik),

jeweils in den Sommermonaten Praktiken beim 

Blechblasinstrumentenerzeuger Bartholomäus Eibl

 

2013 Diplom und Reifeprüfung (Matura) mit gutem Erfolg abgeschlossen,

im Zuge   der Diplomarbeit (Nachbau eines Tenorhorns und akustische Vermessung) Verleihung des Ehrenpin der HTL für besondere Leistungen, 

nach der Matura Beginn der Lehre des Blechblasinstrumentenerzeugers bei               Bartholomäus Eibl in Würflach

    

2015 Lehrabschluss

 

2017 Meisterprüfung mit Auszeichnung

Übernahme des Meisterbetriebes von Bartholomäus Eibl

 

 

Als Posaunist ist er mehrfacher Preisträger und Bundessieger bei Prima la Musica,

war langjähriges Mitglied beim JSO NÖ und Akademist der Wiener Philharmoniker. 

Er wirkte bei den Salzburger Festspielen und beim internationalen 

Orchesterinstitut Attergau mit. 

Seit seinem Konzertfachstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Otmar Gaiswinkler substiutiert er regelmäßig im Bühnenorchester der österreichischen Bundestheater (Volks- und Staatsoper), sowie bei den Wiener Symphonikern. 

Tourneen mit dem Wiener Concertverein und dem Ambassade Orchester Wien sowie  Aufnahmetätigkeiten bei Synchron Stage Vienna runden seine Aktivitäten im klassischen Konzertfach ab. Er ist Tenorist der „Standerlpartie Puchberg am Schneeberg“, Baritonist der Blaskapelle „Tidirium“ und Tenorist der Alpenblasmusik „Quattro Tenori“, 

sowie stellvertretender Kapellmeister und Tenorist im MV Hettmannsdorf-Würflach.

Nikolaus Bernhart

Nikolaus Bernhart

bernhart@meisterwerkstaette.at

Corporate Design: Caroline Bernhart

  • Google Places - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis